Swift im Detail

  • Für alle, die in Apples neue Programmiersprache einsteigen wollen: iOS-/OS X-Entwickler, (App-)Entwickler aller Couleur, Einsteiger ohne Programmierkenntnisse
  • Von den Basics bis zu fortgeschrittenen Techniken
  • Mit zahlreichen Vergleichen zu Objective-C
  • Code-Beispiele und zusätzliche Infos sind auf der Autorenwebsite abrufbar
  • EXTRA: E-Book inside

Dieses Buch ist unentbehrlich für alle, die mit Swift ihre eigenen Apps programmieren wollen. Es eignet sich bestens sowohl für komplette Neueinsteiger als auch für erfahrene Programmierer. Fundiert und praxisnah zeigt es Ihnen von Grund auf, wie Sie alle Facetten und Eigenheiten der Sprache optimal verwenden können.

Von der grundlegenden Erstellung von Variablen, Konstanten und Funktionen über die objektorientierte Programmierung mittels Klassen und Methoden bis hin zu Subscripts, Generics und Access Control vermittelt Ihnen Autor Thomas Sillmann sämtliche Sprachmerkmale und Besonderheiten von Swift.

Zudem werden an jeweils passender Stelle Vergleiche zwischen Swift und Objective-C angestellt, so dass iOS-/OS X-Entwickler schnell erkennen können, wie sie bestimmte Aufgaben mit Swift angehen und lösen. In einem Extra-Kapitel wird darüber hinaus gezeigt, wie Sie Objective-C- und Swift-Code mischen und bestehende Projekte nach Swift migrieren können.

AUS DEM INHALT //
Grundlagen: Variablen, Konstanten, Abfragen, Funktionen // Fundamental Types // Enumerations, Structures & Klassen // Properties & Methoden // Optionals // Initialisierung & Deinitialisierung // Speicherverwaltung // Extensions, Protocols, Generics // Access Control // Swift, Cocoa & Objective-C // Swift & Xcode

Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader


Weiterführende Links