Neues watchOS-Testprojekt online: Verwendung der Digital Crown

Im Zuge eines neuen Fachartikels, der sich mit der Verwendung der Digital Crown für eigene Funktionen und Zwecke auseinandersetzt, habe ich auf GitHub ein zugehöriges Testprojekt online gestellt. TSDigitalCrown-TEST ist eine simple watchOS-App, die in Form einer page-based-Navigation über zwei Ansichten verfügt: Die erste zeigt ein simples Label an, die zweite ein Bild.

Beide Interface-Controller sind so implementiert, dass sie Gebrauch von der Digital Crown machen. Dazu nutzen sie die zugrundeliegenden Klassen und Techniken, die Apple zu diesem Zweck in watchOS 3 eingeführt hat. Per Drehen der Digital Crown liefert so beispielsweise das Label dynamische Informationen über die Nutzung der Digitalen Krone zurück, während sich das Bild des zweiten Interface-Controller darüber langsam aus- und wieder einblenden lässt.

Dieses Testprojekt nutzt die Digital Crown auf die wohl direkteste und einfachste Art und Weise, zeigt damit aber auch klar und übersichtlich, wie die grundlegende Verwendung funktioniert. Anhand dieser Basis können dann auch komplexere Aufgaben mithilfe der Digital Crown innerhalb eigener watchOS-Projekte umgesetzt werden.

Der zugehörige Fachartikel, der die Implementierung der Funktionen zur Verwendung der Digital Crown im Detail vorstellt und aufgrund dessen dieses kleine Testprojekt entstanden ist, wird voraussichtlich im März in Ausgabe 04/2017 der Fachzeitschrift web & mobile DEVELOPER erscheinen.

Weiterführende Links zum Artikel

Mein Profil auf GitHub: https://github.com/Sillivan88

Projekt TSDigitalCrown-TEST auf GitHub: https://github.com/Sillivan88/TSDigitalCrown-TEST

Website der web & mobile DEVELOPER: http://www.webundmobile.de


Also published on Medium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.